• +49 33082 70202
  • info@stechlin.de

Müritzeum - Das NaturErlebnisZentrum

Luftbild Müritzeum, Foto: Copter Drohne

Besucherhinweis: Die Ausstellung ist unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln komplett in allen Bereichen zu besichtigen. Es gilt Maskenpflicht im Innenbereich. Das Müritzeum ist ein multimediales NaturErlebnisZentrum. Faszinierend, unterhaltsam und informativ, einfach und verständlich, präsentiert es das Urlaubsland rings um die Müritz.

Der Besuch ist für Jung und Alt gleichermaßen gut geeignet. Das Müritzeum versteht sich als Schaufenster in den Müritz-Nationalpark und ermöglicht seinen Besuchern Einblicke in die Lebensräume Wald, Wasser und Luft. Highlight ist dabei die Aquarienlandschaft mit ihren zahlreichen Schaubecken und dem goldenen Hecht. Die Ausstellungen werden wissenschaftlich betreut und basieren auf den einzigartigen Naturhistorischen Sammlungen Mecklenburg-Vorpommerns. Die Dauerausstellung zum Thema Sammeln, Bewahren, Forschen informiert über die 1866 von Freiherr Hermann von Maltzan gegründeten Sammlungen. Der Museumsgarten rund um den idyllischen Herrensee lädt zu einem Spaziergang ein. Die kleinen Gäste lockt er mit seinem Abenteuerspielplatz. Hier werden Kinder zu Piraten auf hoher See. Das Müritzeum ist ein familienfreundliches Haus und weitestgehend barrierefrei.

 

   Lagekarte

Luftbild Müritzeum, Foto: Copter Drohne

   Kontakt

Müritzeum - Das NaturErlebnisZentrum
Müritzeum - Das NaturErlebnisZentrum
Zur Steinmohle 1
17192 Waren (Müritz)


03991-633680

03991-6336810


   Merkmale

  • Naturkundemuseum
  • Agrar- und Forstmuseum

   Öffnungszeiten

  • Montag von 10:00 bis 19:00 Uhr
  • Dienstag von 10:00 bis 19:00 Uhr
  • Mittwoch von 10:00 bis 19:00 Uhr
  • Donnerstag von 10:00 bis 19:00 Uhr
  • Freitag von 10:00 bis 19:00 Uhr
  • Samstag von 10:00 bis 19:00 Uhr
  • Sonntag von 10:00 bis 19:00 Uhr
  • Heiligabend geschlossen
  • Silvester von 10:00 bis 15:00 Uhr
  • Neujahrstag von 13:00 bis 18:00 Uhr
Zurück zur Übersicht