– Der Zugang zur Yogaklasse erfolgt nur mit eigener Matte.

– In besonderen Ausnahmefällen stellt das Yogahaus eine Matte nur noch gegen eine Reinigungs- und Leihgebühr von 5 Euro pro Nutzung zur Verfügung.

– Die Teilnehmerzahl ist zur Zeit auf 14 Personen begrenzt. Bitte melden Sie sich daher an, bevor Sie kommen möchten.

– Bitte erscheinen Sie möglichst schon umgezogen, spätestens 10 Minuten vor Klassenbeginn.

– Bitte halten Sie den nötigen Abstand zueinander ein und pflegen Sie einen rücksichtsvollen Umgang miteinander.

– Bitte erscheinen Sie nur in gesundem körperlichen Zustand (bezieht sich auf Atemwegsinfektionen)!

– Bitte waschen Sie sich vor und nach den Yogastunden gründlich die Hände.

– Decken, Hilfsmittel dürfen nicht zur Verfügung gestellt werden. Bitte bringen Sie eine eigene Decken oder große Badehandtücher, Yogablöcke und Gurte mit, wenn diese benötigt werden.

– Halten Sie generell den nötigen Abstand von 1,5 Metern zueinander ein und vermeiden Sie Körperkontakt

– Nach der Klasse verlassen Sie bitte achtsam das Yogahaus und nehmen Sie Rücksicht auf andere.

Offene Kurse – der Einstieg jederzeit möglich – finden wie folgt statt: Mittwoch von 18.30 bis 19:30 Uhr, Donnerstag von 11.00 bis 12.00 Uhr, Sonntag von 18.00 bis 19.00 Uhr. Diese Kosten kommen auf Sie zu: Probestunde / Einzelkarte 15 Euro, 4er-Karte gültig für 5 Wochen 50 Euro, 8er-Karte  gültig für 10 Wochen 90 Euro. Bitte melden Sie sich vorher an per E-Mail oder telefonisch: info(at)yogahaus-stechlinsee.de oder +4915223826356. Weitere Informationen zum Yogahaus finden Sie hier: www.yogahaus-stechlinsee.de/yogakurse/

Auf dem Foto ist ein Yogaraum zu sehen. Für jeden Teilnehmer liegen im Bild Yogautensilien (Matte, Decke, Hilfsmittel etc.) bereit.

Alles vorbereitet: Im Übungsraum des Yogahauses am Stechlinsee liegen Matten für die Teilnehmer bereit. Während Corona müssen die Yogis allerdings ihre eigenen Utensilien mitbringen.