Klosterkräutergarten Himmelpfort

Wissenswertes über die Geschichte der Heilpflanzen gibt es im Klosterkräutergarten Himmelpfort zu entdecken. Der Garten der Sinne wurde 1997 angelegt und bietet eine reiche Auswahl an seltenen Gewürz- und Teepflanzen, Küchenkräutern oder Zauberpflanzen. Düfte, Tastkästen, Weidentunnel oder Insektenhotel laden zum Entdecken ein. Genauso wie der Kräuterladen oder der Erlebnisspielplatz.

Öffnungszeiten:

Mai bis September
Montag bis Freitag 9 bis 17 Uhr; Sonnabend und Sonntag  12 bis 17 Uhr

Oktober bis April
Montag bis Freitag 9 bis 15 Uhr